Azpilcueta: Manual de Confessores y Penitentes - Die Schule von Salamanca

Digitale Edition

Zitiertitel: Manual de Confessores y Penitentes
Autor: Martin de Azpilcueta
Herausgeber (in alphabetischer Reihenfolge): Christiane Birr; Ingo Caesar; David Glück; Cindy Rico Carmona; Andreas Wagner
Digitale Veröffentlichung: 14. Februar 2019
Reihe: Die Schule von Salamanca. Eine Digitale Quellensammlung
Reihenband: 6
Reihenherausgeber: Thomas Duve; Matthias Lutz-Bachmann
Veröffentlicht durch: Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz
Zitiervorschlag:
Azpilcueta, Manual de Confessores y Penitentes (2019 [1556]), in: Die Schule von Salamanca. Eine Digitale Quellensammlung, hg. von Thomas Duve & Matthias Lutz-Bachmann <https://id.salamanca.school/texts/W0002>

Bibliographische Angaben

Titel: Manval De Confessores Y Penitentes, Qve Clara Y Brevemente Contiene, La Vniversal Y Particvlar Decision De Qvasi Todas Las Dvdas, que en las confessiones suelen ocurrir de los pecados, absoluciones, restituciones, censuras, & irregularidades
Erscheinungsjahr: 1556
Drucker: Andrea de Portonarijs
Erscheinungsort: Salamanca
Sprache(n): Spanisch, Latein
Umfang, Format: 16 ungezählte Seiten, 797, das heißt 799 Seiten ; 4°
Bibliothek: Bibliotecas de la Universidad de Salamanca
Katalogisat: http://brumario.usal.es/record=b1857195~S1*spi
Impressum der Erstausgabe: Coimbra : João de Barreira & João Álvares, 1549